Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Peter Schnur an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Peter Schnur, Im Hirsenloch 53, 67580 Hamm am Rhein

 

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.

Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet wer-den kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir
Peter Schnur
Im Hirsenloch 53
67580 Hamm am Rhein
Telefon: 06246904460
E-Mail: kontakt@peter-schnur.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorge-schrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so wird Ihnen per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang des Widerrufs übermittelt.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Aus-übung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, werden Ihnen Ihre Zahlungen abzüglich evtl. Ver-sandkosten binnen vierzehn Tagen zurückgezahlt. Diese Frist beginnt mit dem Tag an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Davon abweichende Vereinbarungen können im Ein-zelfall abgesprochen werden. Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Die Waren müssen unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen an mich zurückgesendet werden. Diese Frist beginnt mit dem Tag, an dem Sie mir den Widerruf des Vertrages mitgeteilt haben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

– Ende der Widerrufsbelehrung –

 

Preise und Versandkosten

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechne ich für die Lieferung innerhalb Deutschlands je nach Umfang 2,50 bis 5,- Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Pro-duktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit DHL oder Hermes Versand.
Die Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten wird auf der jeweili-gen Produktseite hingewiesen.

 

Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Nachnahme.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auf-tragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.